Online-Befragung: Schutzkonzepte gegen sexuelle Gewalt

Im Forschungsprojekt »Schutzkonzepte gegen sexuelle Gewalt in der Jugendverbandsarbeit« ist die erste Online-Befragung gestartet.

Mit dieser möchte das Forscher*innenteam zunächst erfahren, inwieweit die Jugendverbände über ein Schutzkonzept verfügen und ein Überblickswissen dazu erarbeiten, welche Inhalte bestehende Schutzkonzepte umfassen und wie sie entstanden sind. Die Befragung richtet sich an diejenigen in den Verbänden, die für das Schutzkonzept und / oder die Themen Prävention und Schutz gegen sexuelle Gewalt zuständig sind. Das kann je nach Verband ganz unterschiedlich sein (z.B. Vorstand, Bildungsreferent*in, hauptberufliche oder ehrenamtliche Ansprechpersonen für Fragen sexueller Gewalt etc.). Wenn die Verantwortlichkeit auf mehrere Personen oder Stellen verteilt ist, können gerne mehrere Personen pro Verband an der Befragung teilnehmen. Sofern keine explizite Zuständigkeit für den Themenbereich besteht, freut sich das Forscher*innenteam, wenn der Vorstand bzw. die Leitungs- oder Steuerungsebene des Verbandes die Fragen beantwortet.

→ Weitere Informationen zu dem Forschungsprojekt „Schutzkonzepte gegen sexuelle Gewalt in der Jugendverbandsarbeit“.

Hier geht es zur Befragung: https://www.soscisurvey.de/ISA-Schutzkonzepte1a/